Schul-News zum Corona-Virus!

 

Liebe Eltern, liebe Kinder, hier der neueste Brief zur Schulöffnung!

 

 

Link zu den E-Mails der Klassen

 

Liebe Kinder der GTVS Am Hundsturm,                              Wien, 30. April 2020

ich hoffe, es geht euch noch immer gut! So viele Kinder haben schon Steine bemalt.

IMG_20200424_113814_resized_20200429_114312202

Wir freuen uns, wenn ihr auch wieder kommen werdet.

Zwei Wochen lang arbeitet bitte weiter so fleißig noch zu Hause, ab 18. Mai kommt ihr dann abwechselnd in zwei Gruppen in die Schule.

Vergesst nicht:       -) Abstand halten

                              -) Hände waschen

                                       -) Mund-Nasenschutz tragen

Bis dahin, liebe Grüße

Roswitha Gutdeutsch

 

Liebe Eltern,                

Die Abholung der Mappen für Ihr Kind klappt sehr gut. Danke für Ihre Disziplin bei Abstand Halten.Sie haben sicher aus den Medien erfahren, dass ab     18. Mai für Volksschüler wieder Unterricht stattfindet.

Die Kinder werden in zwei Gruppen geteilt (Geschwisterkinder werden berücksichtigt) und haben dann abwechselnd 4 Stunden Unterricht (gestaffelt nach Klassen). Die unterrichtsfreien Tage dienen dann der Hausübung.

 

Die Einteilung, wann ihr Kind in die Schule kommen soll, erhalten Sie, sobald wir die Freigabe von der Bildungsdirektion haben.

Sollten Sie Betreuung an den unterrichtsfreien Tagen Ihres Kindes benötigen, melden Sie sich bitte telefonisch in der Direktion.

 

Ich hoffe, es geht Ihnen gut, gemeinsam schaffen wir diese Herausforderung.

Ganz liebe Grüße             Roswitha Gutdeutsch

fassmann1

fassmann2 

Liebe Kinder! Liebe Eltern!          Wien, am 28. April 2020

 

Die Schule wird am 18. Mai wieder geöffnet, die Kinder werden Gruppen eingeteilt. Genauere Nachrichten über die Einteilung folgen!

 

Liebe Kinder!          Wien, am 15. April 2020

Die Ferien sind jetzt vorbei, sie waren doch ein bisschen anders als sonst.

Bitte arbeitet weiter so fleißig in euren Mappen und haltet Kontakt zu euren Lehrer*innen, schreibt ihnen vielleicht einen Brief in die Schule(VS Am Hundsturm 18, 1050 Wien) oder ein E-Mail (wenn ihr die Möglichkeit dazu habt).

Liebe Grüße

Roswitha Gutdeutsch

 

Liebe Eltern!                     Wien, am 15. April 2020

Wie Sie den Medien entnommen haben, findet der Unterricht weiterhin zu Hause statt (in den Mappen der Lehrer*innen, über E-Mail….). Sollten Sie Betreuung Ihrer Kinder benötigen, bitte melden Sie sich zeitgerecht, mindestens einen Tag vorher, telefonisch in der Schule.

Achten Sie bitte auch darauf, dass Ihr Kind Kontakt zu seiner Lehrerin/ zu seinem Lehrer halten kann.

Bleiben Sie gesund, halten Sie durch!

 

Liebe Eltern,         Wien, am 1. April 2020

auch für Sie ist die momentane Situation fordernd. Bitte holen Sie ab Mittwoch, 15. April kontaktlos neues Arbeitsmaterial für Ihr Kind. Bitte betreten Sie die Schule nur, wenn gerade niemand im Gebäude ist und halten Sie zu anderen Personen Abstand. Der Kontakt mit den Lehrerinnen Ihrer Kinder ist sehr wichtig, bitte unterstützen Sie Ihr Kind dabei. Sollten Sie Hilfe benötigen, oder Frage haben, wenden Sie sich bitte an mich.                      Ich wünsche Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund!

 

 

Liebe Kinder,        Wien, am 1. April 2020

Jetzt seid ihr schon mehr als zwei Wochen zu Hause, vielleicht wollt ihr lieber in die Schule kommen. Leider wird das noch ein bisschen dauern. Im Erdgeschoß der Schule haben wir Kisten mir Klassenbezeichnungen aufgestellt. In diesen Kisten werden am Mittwoch nach den Osterferien neue Arbeitsmappen für euch liegen.

 

Eure Eltern können die Mappen kontaktlos (ohne mit jemand zu sprechen) abholen. Manche Lehrer*innen wollen, dass ihr die bereits fertig gestellten Arbeitsblätter oder Bücher hineinlegt.

 

Bitte macht euch das mit euren Lehrer*innen per E-mail  aus. Bitte achtet auch darauf, mit euren Lehrer*innen in Kontakt zu bleiben.

 

Ich wünsche euch vorerst einmal schöne Ferien, die wahrscheinlich ein bisschen anders sein werden , alles Liebe, bleibt gesund!

 

Osterhasen-Postamt beantwortet wieder Briefe | DOMRADIO.DE ...

 

Liebe Kinder, liebe Eltern der GTVS Am Hundsturm!

 

Ich hoffe, es geht euch/Ihnen den Umständen entsprechend gut.

Viele Kinder oder deren Eltern haben eigene mail Adressen und die Klassenlehrer*Innen haben diese auch.

Liebes Schulkind, solltest du deine mail Adresse noch nicht deiner/m Klassenlehrer*In zukommen lassen haben, könntest du das bitte in den nächsten Tagen tun. Bitte liebe Eltern unterstützen Sie Ihr Kind dabei. Per e-mail  zu kommunizieren würde in der nächsten Zeit einiges erleichtern.

 

Liebe Eltern, sollten Sie in den Osterferien eine Betreuung für Ihr Kind benötigen,  wenn beide Elternteile in der kritischen Infrastruktur beschäftigt sind,  melden Sie sich bitte telefonisch bei mir:

Dienstag,24. März  und Mittwoch, 25. März,

 von 8-13 Uhr unter der Telefonnummer :  01 545 49 60 111

 

Mit den besten Wünschen für Gesundheit verbleibe ich mit freundlichen Grüßen

Liebe Grüße aus der Kanzlei!

Roswitha Gutdeutsch

 

 

 

Wien, am 16. März 2020

Liebe Kinder der GTVS Am Hundsturm!

Jetzt seid ihr ja schon fast alle eine Woche zu Hause, ich hoffe, es geht euch gut und ihr habt jeden Tag ein bisschen in euren Arbeitsmappen gearbeitet.

Ihr könnt auch euren Lehrerinnen oder euren Lehrern ein E-mail schreiben, die Adressen findet ihr im unterstrichenen Link.

Ich wünsche euch eine gute Zeit zu Hause, mit Spielen, Lesen, Kochen, Lernen ….. Bleibt bitte wirklich zu Hause und geht nur ganz kurz (leider ohne Freunde) an die frische Luft!

 

Liebe Eltern!

Auch für Sie ist diese Zeit wahrscheinlich ein bisschen herausfordernd. Bitte informieren Sie sich täglich über die Medien über den aktuellen Stand der Dinge. Sie können mich auch jederzeit in der Direktion anrufen, wenn Sie Fragen haben, ich bin jeden Tag von 7 bis 13 Uhr erreichbar.

Bitte unterstützen Sie Ihr Kind bei seinen täglichen Arbeiten.

Ich wünsche Ihnen auch alles Gute, vor allem Gesundheit und dass Sie die Zeit mit Ihrem Kind genießen können.

Roswitha Gutdeutsch

 

Links zum Lernen

 

(Für alle Links: rechte Maustaste und in neuem Fenster öffnen drücken!)

 

Sachunterricht:

FERNSEHEN (ORF1 täglich ab 6h)

 

RADIO Ö1 – jeden Donnerstag 15.55 Rudi-Radiohund

https://oe1.orf.at/rudiradiohund

 

Andere Links:

www.antolin.at

https://digikomp.at/

https://learningapps.org/home.php

http://materials.lehrerweb.at/material-datenbank/

Eduthek.at